Let's rock amerika!!!

Mein amerikanischer Traum => juni.2011/juli.2012!!!

 
27März
2012

Schoko, schoko, schoko!!

Hi Leute!!

 

Ich geniesse mein Zeit so sehr hier *gg* hab endlich den dreh heraus bekommen das hier zu geniessen und euch zu hause nicht zu vergessen *gg* ... ich weiss, bin ein wenig spaet drann aber mit schoenen Wetter geht einfach alles leichter *g*

Es ist jetzt auch schon fix das ich am 11.07 nach hause fliege ... schon alles ausgefuehlt und bestaetigt *ggg*. Bin jetzt auch in den letzten vorbereitungen fuer unser Travel month ... die Auto suche ergiebt siech alls sehr schwierig! Wird leider halt teurer alls gedacht aber das ist e immer so *gg*.

Dieses Woche war der Geburtsatg von meiner grossen angesagt. Das ist mal was anderes hier ... Wenn eine 12 jaehrige mehr Geschenke bekommt alls sie sich vorstehlen kann, trotzdem noch was daran zum aussetzen hat und ihre Oma tatsaechlich nach dem Betrag auf der Giftkarte fragt!! O man O man!! Was mir hier fehlt ist die ganze grosse Feier mit Kerzen ausblassen, lachen und spass haben. Hier geht alles so schnell ueber die Buehne und meine grosse hat sich nicht mall so richig ueber alles gefreud!! So alls waer ihr das alles peinlich ... keine ahnung! Echt schreg hier. Die Torte war natuerlich wieder von Baskin and Roberts und war sau gut *ggg*.

  Mein Geschenk *gg* ein neues Kindelcase!!

Mein WE war wieder mal super *gg*Am Freitag war wieder Movie Night, endlich war Hungergame in den Kinos. Echt super Film, wie solls auch anders sein bei einen so tollen Buch *gg*. Am Samstag war zwar wieder mal ein ganzer Tag arbeiten angesagt aber war ganz ok. Wollte zwar am Abend ausgehen aber war zu fertig vom ganzen Tag! Der Sonntag war dan spitze *gg* Hab mich am spaeten Vormitag mit der Anna, Ludy und der Ivana getroffen! Wir sind alle zu Chocopolic. Das ist eine Schoko Manufactur mit Restaurant ... soooo gut ... Fotos anschauen *gg* ...

  awsome!!

Wir haben beschlossen jetzt auch dort einen Woechntlichen Sonntagsbrunch einzurichten *gg* jedes mal etwas anderes suesses *gg*! Danach sind wir mit dem Auto in die ca. 40 min entfernte Mall gefahren. Wir wollten eigentlich in die Cheescakefactore aber wir waren noch so voll *gg* so gings zum shoppen *gg* die Mall ist wirklich riesig. So haben wir den ganzen Nachmittag dort verbracht und hatte ziehmlich viel spass *gg*. Ich kann mich echt gluecklich schaetzen so tolle Freunde hier gefunden zu haben, einfach nur der hammer die Girls *gg* cutepies oder perry sind nur zwei von so vielen geilen Insiders *gg*.

 

 

Die Woche bis jetzt war eigentlich so wie immer *gg* ... die Vorbereitungen fuer LA sind am laufen! Noch 3 Tage und es geht los *gg* Es wird so geil werden!

 

XOXO eure Lisa

20März
2012

San Patricks Day!!

Hi Leute!!

San Patricks day ist da *g* Ich muss leider sagen das ich in letzter Zeit schon wieder verdammt schreib faul bin ... somit kann ich mich so an die kleinen Dinge dieser Woche nicht mehr erinnern.

Bei der Familie geht zur Zeit e nicht viel ab ... mein kleine ist halt der Teufel aber das is e nix neues mehr *gg* ich hoffe nur das die neuen Tabletten bald mal was zeigen weill es wirklich an meinen Nerven zieht. Aber zur Zeit bringt meine Laune nichts runter allso mach ma das schon *gggg*

Am Freitag hatten wir wieder Cluster meeting ... 30 maedels zusammen *gg* und 20 Deutsche ... ich sag gar nicht mehr dazu *ggg*  Haben einige neue Maedels und ein paar Grandmams unter uns *g* ich hoffe ich bekomme das Gruppen foto dan koennt ihr mal sehen welche Maedels so alls Au-pair gehen.

unsere Gruppe

Ok, WE! Ich hab am Samstag natuerlich wieder gearbeitet aber um 5 hab ich mich dan auf den Weg zur Ivana gemacht um nach NY rein zu fahren ... Unser spass hat da schon angefaen *gg* der Vodka war in der Tasche *g* allso bis nach NY rein waren wir schon sehr witzig drauf. In der Central Station war die Hoelle los. Da unser Vodka leider schon lehr war alls wir angekommen sind mussten wir noch mal shoppen *gg* ... die Leute waren alle so verrueckt und lustig drauf! Allso nach auffuehlen unserer Flaschen gigns ab zum Central Park zum Eislaufen. Voll schoen am Abend im Central Park in NYC eis zu laufen *ggg* wenn man schon etwas eingetankt hat  wird das auch gleich noch lustiger *gg* ... zwei mall haben wir dan doch den Boden gekuesst. Hier sag ich auch mal wieder, Fotos anschauen ...

 

Danach gings in richtung time square um eine coole Bar zu finden ... die coole Bar war dan Johnny Uta’s *gg* die war total voll und crazy. Natuerlich waren die Maenner mal wieder total nervig ... wenn ich mir schon mal von an nervigen Typen der einfach nicht abhauen will anhoeren muss warum ich mit einem andern rede, weisst e schon was los ist! Versuchst einen los zu werden, regt sich der naechste auf das man nicht mit ihm redet, dabei willst beide los werden AAA ... und ich wollte einfach nur trinken *gg* aber wenigstens die normalen Typen haben so viel Hirn eine abfuhr zu bemerken und dan auch abzuhauen. Manche checkens nicht mal wenn man den 3 mal sagt das man einen Freund hatt ... sehr nervig. Aber die Ivana und ich hatten trotzdem eine super Zeit. Leider muss ich sagen das mich meine Erinnerung ab da ein wenig im Sich laesst *gg* hab etwas unterschaetzt was ich so trinke. Ich sag mal so viel ... ich brauchte hilfe zum gehen und hab das Klo lieb gehabt ... mehr sag ich da nicht mehr *gg* Ivana hat auch schwoeren mussen das nie wieder zu erwehnen *ggg*

Na ja ... den Sonntag, Montag und Dienstag hab ich mit Kopfweh, Magenschmerzen und keinem Essen so gut wie immer im Bett verbracht. Das arbeiten hat sich da halt auch alls schwer heraus gestehlt. Hab sogar 3 Tage ohne phone aushalten muessen weil ich das bei der Ivana vergessen habe *gg* aber ich haette auch nicht den Kopf gehabt *g*. O mann ... war schon sehr hart!!!

 

Ich moecht euch gern mehr erzahlen aber leider ist meiner Erinnerung leicht beschaedig *gg* naechste Woche gibts wieder mehr.

 

Eure Lisa

13März
2012

Wenn das Leben dich auslacht, lach zurueck!!

Hi ihr da zuhause *gg*

 

Zur Zeit zieht mich gar nichts mehr runter *gg* Es geht zwar zur Zeit fast alles schief aber irgendwie zieh ich mich immer wieder selber aus der scheisse und irgendwann kann wann muss man anfangen dem leben ins Gesicht lachen so wie es uns auslacht *gg*. Mall eine kleine auflistung von den Dingen die in den letzten paar Tagen schief gegenangen sind ...

  1. Handy runter gefahlen und riesigen Riss im Display schutz Glass. Habs aber geschaft eine Woche von jedem hier zu verstecken. Hab um 40$ ein neues Schutzglass bestehlt.
  2. Das braucht man um das Vrontglass eines iPhones zu wechseln ...
    1. Ein Video mit anleitung.
    2. Das neue Glass natuerlich, mit richtigen WZ.
    3. Min. eine Stunde Zeit, viel gedult und eine ruhige Hand.
    4. Dan muss mann ca. 6 mini Stecker abstecken.
    5. Die Kamera, den Lautsprechen, das Mattabord und die Vibrationseinheit ausbauen.
    6. Ca. 15 Schrauben verschiedener langen raus drehen.

Nur um nach all dem, drauf zu kommen das der Display am Glass angeklebt ist und man den beim Veruch abzunehmen leicht zerbrechen kann. Kein Problem wenn man das Set fuer 80$ kauft wo der Display auch dabei ist ... wusste ich natuerlich vorher nicht!! Nach dem wieder zusammen bauen, war der Display schwarz mit ein paar bunten rissen durch! SUPA

  1. Um gleich wieder ein Handy zu haben, hab ich eine Stunde fuer einen Service in der Gegend gesucht, bin 40 min mit dem Auto gefahren, hab 120$ gezahlt und hab 20 min gewartet! iPhone wie neu!!
  2. Americanische Bankomaten haben die angewohnheit dir zuerst das Geld und dan die Karte zu geben. Ich bin beim Drive in Bankomat ( Ja so was gibt es hier) etwas zu sehr im Stress gewaessen und hab mein Geld genommen und bin gefahren. Am Abend beim Kino gehen dann, Scheisse wo ist meine Kart!!
  3. Hab mir dan bis Sonntag die groessten Sorgen gemacht, bis mir mein Bankberater eine Karte auf Zeit gegeben hat, mir 5$ berechnet hat und mir meine Karte zu schicken laesst!
  4. Natuerlich wie es so sein soll gabs meine suesse Hello Kitty Karte aber nicht mehr und jetzt hab ich so eine langweilige normale Karte!
  5. Das sich der Steinschlag in meiner Windschutzscheibe beim Auto ausgebreitet hat und wir das es tauschen mussten, is schon 2 Wochen her!
  6. Dan war da natuerlich die ganze Sache mit dem Wasserschaden!
  7. Meine kleine ist weit entfernt vom besser werden.
  8. Die Ivana kann vielleicht nicht mit uns vom anfang an  in unsern Reisemonat kommen weil ihre Hostmum nicht weiss ob sie bis dahin ein anderes Au pair findet ( Die Ivana geht ein Monat frueher heim wenn sie mit mir mit kommt)
  9.  Bei meinen Freitags job hatts natuerlich auch was gegeben *gg* Meine HM wollte das ich um 5 arbeite und somit musste ich eben die andere Familie frueher verlassen. Alles kein Problem wenn die Mum von den Kids nicht stat einer stunde viel laenger aus gewaessen waere und ich somit fast zu spaet nachhause gekommen bin ... gott sei dank aber hat meine HM nicht mal gemerkt das ich etwas spaet war *gg* somit noch mal Glueck gehabt *gg*
  10. Aber hat sich jetzt auch erledigt weil mit meine HM gesagt hat das sie nicht mehr will das ich da arbeite zwecks dem was sie am Anfang unterschrieben hatt und nach dem waers es nicht erlaubt!

Ok ich glaub das war mal das meiste *gg* ...

Diese Woche ist die Kseniia auch entgueltig fort L wir sind alle noch auf einen Trink gegeangen am Dienstag, haben getratscht und uns dan alle von ihr verarbschiedet ( natuerlich hatt sie mich mal wieder 40 min warten lassen *gg*)! Leider, aber ich werd sie in meinen Travelmonth in Chicago noch mal wieder sehen *g*

Das WE war total super ... Es ist endlich so richtig schoen bei uns, die Ivana und ich haben wenn ich nicht gearbeitet habe so richtig die Sonne genossen *g*. Das beste war aber der Sonntag. Die Ludy, Anna, Ivana und ich haben einen Rout-trip nach New Haven gemacht *gg* ... da hiess es „Yale wir kommen“! Einfach ein super Tag, mit super Freunden, Super Wetter, San Patricks Parade und einen der schoensten Plaetze in America *gg* einfach die Fotos ansehen ...

  Anna, Ivana, Ludy, me  


Yale ist der wahnsinn, wuerde so gern dort leben und studieren aber leider fuer nicht Amerikaner fast unmoeglich. Gar nicht zu sperechen erst von mittelklasse Schueler *gg* . Das andere ist eben das es einen 60 000 $ kostet im Jahr ...  Aber wunderschoen zum anschauen! Kann ich nur empfehlen. Bevor wir dan heim sind, sind wir dan auch noch zum New Haven Strand aber leider wars da viel zu kalt. Allso New Haven ist doch nicht so ein schlechter Ort, wuerde dort sogar gern alls Au-pair hin. Es ist riesig, schoen ( nur Town down) und es ist immer was los ... die volle Studenten Stadt eben!

Allso einfach super WE *gg* Das fort gehen am Samstag muss ich gar nicht erwehnen, war natuerlich auch super *gg*

 

Eure Lisa

XOXO

03März
2012

Scheisse passiert, man gewinnt und verliert ...

Hi Leute!

Bin schon wieder mal an dem Punkt ... MAG HEIM!!! Mein letztes WE wisst ihr e und die Woche danach war auch nicht viel besser. Das herumversuchen mit den Tabletten fuer die kleine fuert noch immer zu keiner richtigen besserung, ein andauerntes auf und ab. Das schlaegt sich halt auf die Laune der ganzen Familie um.

Am Donnerstag war ich aber dan mit der Kseniia, Anna und der Ivana im Kino um endlich „This means war“ zu sehen. War ein echt geiler Film *gg* Ein Packet hab ich diese Woche auch bekommen *gg* da Sorin hat mir Kuerbisoel mitgebracht und es mir von Chicago schicken lassen *gg* hab mich voll ueber ein wenig Heimat gefreud. Habs voll lieb gefunden *gg*

 

Schule war ich auch wieder aber  ich mag meine Lehrerin einfach nicht .... ich hab die ganze Zeit angst das sie tot umfaehlt ( 80 Jahre alt). Der Unterricht ist einfach so fad mit ihr.

Zu all den Problemen mit der kleinen kam am Freitag jetzt auch noch was dazu  .. ich weiss nicht ob es wirklich mein schuld war aber aussehen tuts halt so. Ich hatte am Freitag morgen das Problem das meine Toilete verstopft war ( keine Ahnung warum) und hab mir nichts besonderes dabei gedacht. Habs versucht frei zu bekommen und hat auch ganz gut geklappt. Ist noch immer ein wenig langsam abgerunnen aber ich hab mir halt dan gedacht das ich wenn die Kids in der Schule sind noch mal verusche. Ja, so weit ist es nicht gekommen. Ca. Eine Stunde spaeter kommt meine HM zu mir gerannt das ihr Office nass sei. Und alls wir in mein Badezimmer schauen, steht da Wasser drinnen. Ich hab ihr dan halt gesagt das mein Klo ein wenig verstopft war aber ich keine Ahnung habe wo das Wasser herkommen soll ( Weil das klo auch selbst kein Wasser drinnen hatte). Haben halt dan schnell alles aufgetrocknet aber in ihrem Office war ein Teppiche und ein Sessel ruiniert. Sie war ein wenig boesse auf mich weil ich in der frueh nicht gleich was gesagt habe und auch da Kenn war boesse deswegen. Hab e gesagt das es mir leid tut und ich mir einfach nicht gedacht haette das so was passieren kann. Alls die Handwerker dan auch da  waren hatt die ganze Scheisse erst richtig angefangen. Die mussten die Decke vom Office oeffnen weil das ganze scheiss Haus ja nur Holz ist und die das auftrocknen muessen. Dazu kommt auch nocht das die scheiss lauten trocknungs Geraette fuer 3 Tage im Office und in meinen Badezimmer stehen muessen. Fuck, hab ich mich schuldig gefuehlt. Angeblich ist der Spuehlkasten uebergegangen ... frag mich nicht wie und warum  ich dan schlud bin! Keine Ahnung, eigentlich sagt auch keiner das es meine Schuld war aber meine HM hat halt gesagt das mein HD extrem sauer ist. Hab dan auch am Freitag ihr noch mit den Kids geholfen weil ich mich so schlecht gefuehlt habe. Aber nichts gegen das wie schlecht ich mich in der Umgebung vom Kenn fuehle, der weicht mir aus und spricht seit dem nicht mehr mit mir ... echt geil! Das sind sicher so bei den 8000 $ schaden und ich bin mir ziehmlich sicher das er mich alls schuldige sieht ... super!

Am Abend bin ich halt gefluechtet von der Stimmung. Ich bin mit der Kseniia, Ludy, Anna, Ivana und zwei anderen Maedels die ich nicht kenne in ein echt cooles Restaurant. Ein Japaner wo er am Tisch auf einer grossen Platte kocht *ggg* sau gut!! Wir hatte echt viel spass. Danach war an der Bar Karaoke angesagt *gggg* gleich noch viel mehr spass! Aber einfach Fotos anschauen .... Videos gibts nicht :-P!

Samstag war dan wieder arbeiten angesagt ... ist irgendwie ueber die Buehne gegangen. Kids hatten playdates, Kenni war nicht zuhause. Hab dan sogar um 7 aufgehoert zum arbeiten weill meine kleine bei einer Freundin geschlafen hatt *gg* So hiess es gleich ab zur Ivana! Dort haben dan wir zwei + Ludy und Kseniia vorgeglueht fuer South Norwalk! Hatten mega spass ...

 

In unserer Bar dan wars auch ganz lustig, war diesmal eine echt gute Band! Nur leider hatt sich die liebe Ivana etwas uebernommen und somit hab ich sie um 1 heim gebracht *gg*.

Am Sonntag sind die Ivana und ich dan frueh auf ( sie mit totalen Hangover) *gg* und sind in die City gefahren! Ich hab ja von ihr die Karten fuer die „Body“ austehlund bekommen ( bei uns Koerperwelten). Wir sind da eben hin und es war der hammer ... wir waren beide echt begeistert was dieser Mann mit echten Koerpern machen kann. Kann ich nur jeden, mit interresse in Anatomie, weiter empfehlen. Danach haben wir uns mit den Maedels getroffen. Kseniia, Ludy, Anna ( die einen neuen Spitznamen hat ... Perry, ein kuerzel fuer Papagei. Warum? Schaut euch die Fotos an *gg* ) und 4 andere die ich vorger nicht kannte. Nach leider erfolglossen versuch zum Eislaufen im Central Park ( hatten eine Veranstaltung) sind wir in richtung time sqauare beim Jeakl and Hide Restaurant vorbei gekommen. Sind dan auch auf einen Getraenk rein *gg* mega geil was die da fuer eine show liefern. Ich werd ein paar Bilder suchen um euch zeigen zu koennen von was ich rede ...

 

Dan sind wir endlich mall beim „LOVE“ sign vorbei gekommen *gg*

 

Unser Ziel war das time scare! Lisa hatt einfach die besten Ideen *gg*. Das ist ein Huntet house das dass ganze  Jahr offen ist ... und es ist wirklich ein Huntet house, ganz sicher nichts fuer Kinder und leicht erschreckbare Erwachsene. Mann geht im dunkeln durch Raeume die perfekt nach Filmen nachgestehlt sind, natuerlich mit den originall Moerdern dort!! Das is das geile dort, das es keine Puppen sind sondern echte Schauspieler AAAAA geil!! Wenn man in einen dunkeln Raum mit alles Leichenteilen von der Decke haengend von ca. 7 Moerder Figuren in die enge getrieben wird .... nur geil *ggg*!!!

http://timesscarenyc.com/hauntedhouse.html schaut einfach rein *gg*

Nach diesem geilen Erlebniss sind wir ins Johnny Utahs. Das ist eine Bar mit Bullen reiten *ggg* haben dort gut gegessen und sind natuerlich den Bullen geritten ... super spass! Danach sind wir aller erschoepft und gluecklich in den Zug nach hause *ggg* War so weit echt ein sau geiles WE, leider auch das letzte mit der Kseniia L

  da ganz rechts ist

Eure Lisa XOXO

27Februar
2012

WE alleine mit den Kids!!

Hi Leute!

My weekend with the kids … O Mann!! War echt anstraengend. Das ganze Wochenende hat am Donnerstag in der frueh angefangen alls ich meine HM in der frueh zum Flughaffen gefahren habe. Meine grosse war e voll brav, hatte playdates und am Freitag hat sie bei einer Freundin geschlafen. Meine kleine war da schon ganz was anderes ... seit ein paar Wochen ist beschimpfen und nichts machen wollen e nix neues aber jetzt faengt sie auch schon an, her zu hauen und mich wirklich alles moegliche zu schimpfen. Alleine das anziehen in der frueh kann zu einen Streit bis 40 min ausarteten. Sie will einfach nichts machen was du ihr sagst.

Um mich auf das alles vor zu bereiten war ich am Mittwoch mit der Kseniia und der Ivana im Black Bear bei der Karaoke Nacht ... so viel spass, so viel gelacht, viel zu viel gesungen *gg* Karaoke ist echt super lustig aber kann einfach nicht singen *gggg*... Falsch, laut aber mit begeisterung *gggg* Mit ein paar Bier gehts da aber dan schon besser *gg* Der ganze Abend hatt mich ein wenig gesterkt fuer die bevorstehenden Problemen *g* lets get started ...

Am Freitag sind die Kseniia und ihre kleine das erste mal fuer ein Playdate gekommen, hab mit vielem gerechnet aber das war echt extrem. Meine kleine ist ausgezuckt, sie hat mir und den anderen fast Angst gemacht. Alls wie ein losgelassener Kreisel und alles muss nach ihrer Pfeife gehen, jetzt auch schon mit ihren Freunden. So nimmt sie die sachen weg von ihren Freunden wenn sie das haben will und und und ... ein Beisbiel: Kseniia ihre kleine fragt mich ganz hoefflich ob sie was zum trinken haben kann. Was macht meine kleine darauf hin ... sie sagt zu ihr, dass sie nicht zo hoefflich sein braucht und zu mir „Lisa, bring ihr ein Wasser“ ... In dem Moment dachte ich, ich hoer nicht recht und von da Kseniia ihren Blick brauch ich gar nicht anfangen. Es ist dan sogar so weit gegangen das ich die Kseniia nachhause schicken musste. Meine kleine wollte einfach nicht hoeren und ich konnte mir ihrer respektlosigkeit vor anderen nicht mehr gefahlen lassen. Echt krass. Ich hab ihr so auch verboten das jemand zum schlafen  bleiben kann am WE. Und der Olivia hab ich gesagt das sie wenn dan bei ihrer Freundin schlafen muss und ihre Freundin nicht hier.

Ich weiss gar nicht was ich da alles erzaehlen soll ... man kann das nicht beschreiben. Man muss sie selber schreien, schimpfen, schlagen und auszucken sehen um das zu begreifen. Die Kseniia hat mir dan auch erzaehlt das ihre kleine gemeint hat das ich ihr leid tue, geil oder?

Cool war aber alls wir alle vorm TV gestanden sind und versucht haben meinen HD zu finden und Fotos zu machen! Der war naemlich in Maimi bei einen sehr guten Basketball spiel und ist natuerlich auf den besten Plaetzen gesessen *g* 

  pinkes Shirt ist mein HD

Ja irgendwie hab ich das WE heil ueberstanden und alls meine HM wieder zuhause war hab ich ihr natuerlich alles erzaehlt und man glaubt es nicht ... sie war mir sehr dankbar so reagiert zu haben und hat sich bei mir fuer die kleine entschuldigt. Sie hatte vorher auch nicht realiest das es so schlimm geworden ist. Jetzt muessen wir halt eine neue Medizin ausprobieren .... anders hast du keine Chance mehr sie runter zu bringen. ( Ist halt die Meinung von meinen HP, ich sag da gar nichts mehr dazu)

Am Dienstag hatte ich dan auch noch mal ein Gespraech mit meiner HM. Die Faith war bei ihren Kinderpsychologen und hat nach dem einnehmen von der Medizin inerhalb von 30 min tief und fest geschlafen ( war wohl zu viel), hat den ganzen Nachmittag geschlafen und alls sie auf ist war sie wirklich wieder um einiges besser. Allso helfen tun die Tabletten schon. Darauf hin bin ich eben mit meinr HM zum reden gekommen und sie hatt sich fuer meine Hilfe sehr bedankt. Hat gemeint das es ihr sehr leid tut aber es gibt fuer mich nur zwei moeglichkeiten ... Heim gehen oder hier bleiben und mit ihr zusammen arbeiten. Stelt sich fuer mich keine Frage. Sie hat mich halt wirklich gebetten mit ihr zusammen zu arbeiten um der kleinen zu helfen und sie weiss das es schwer ist ihr benehmen zu ignoereien aber es hilft alles nichts solange die Tabletten nicht richtig sind. O Mann, ich sag nur Amerikaner!!

Auserdem, bin ich wieder grosse Schwester *ggg* Die Familie von der Laura ( Italy) hat ein neues Au-pair bekommen, nachdem die Laura heim ist. Sie ist von Deutschland, 19 Jahre alt und ihr Name ist Isabelle. Hab mich mit ihr auf einen Kaffee getroffen und war mit ihr und der Sarah auch mal fuer Lunch diese Woche. Sie ist a echt nettes Maedel. Aber ich glaub nicht das sie lange bleiben wird. Die heizen nicht richtig im Haus, weil es so teuer ist und ihr ist es einfach viel zu kalt. Sie kommt mit den HP auch nicht so richtig zusammen. Und das sie weiss das sie das 5. Maedchen in kuerzester Zeit ist, traegt auch nicht zum guten bei. Ja mal schauen wie lange ich diesesmal Big Sister bin *gg*.

Ja so gehts voran, nur noch 4 Monate und 2 Wochen bis ich wieder in der Heimat bin. Freu mich schon wieder so auf die gute Oesterreichische Erziehung *ggg* Ich vermiss euch alle.

 

Eure Lisa

XOXO

19Februar
2012

Lisa got inked *gg*

Hi Leute ...

Hatte eine geniale Woche *ggg* hatte wieder fuer kurze Zeit einen Mann in meinen Leben *ggg* maennliche Freunde gehoeren zu den sachen die ich hier am meisten vermisse!

Aber fangen wir mit meiner Anti-Valentinsparty an ... Mein HD war zwar zuhause aber er hat gesagt es macht nix wenn ein paar Maedels zum DVD schauen kommen *g*. So um 8 waren dan auch ein „paar“ Maedels da *gg* wir hatten echt eine sehr gemixte Gruppe ... Ivana ( Slowakien), Ludy ( Columbia), Kseniia (Ukraine), Sarah (Deutschland), Denise (Oesterreich) und Laura (Italien)! Ich sag mal so viel .. ich hab keine ahnung mehr was wir angeschaut haben *gg*  .... zusammen gesessen, bissal getrunken, X-box „just dance“ gespielt, Polsterschlacht unter betrunkenen und viel gelacht *gg* war echt ein sehr geiler Abend ...

  Hab euch lieb girls!   Das Foto hat Geschichte *g*  

Am Donnerstag ging es dan ab nach New Haven *ggggg* ... Lisa got inked!!! Sau geiles Tattoo studio ( Hope Gallery), extrem guter Tattowierer ... bin einfach nur hoechst zufrieden. Im Maerz wird dan noch ein wenig rot reingemacht aber schaut jetzt schon soooo geil aus ...

 

Mein Herz sagt „Kaempf“, mein Kopf sagt gib auf. Mein Herz kann gewinnen, mein Kopf nur verlieren!

Am Abend bin ich dan nach NYC rein weil da Sorin ( Freund von zuhause) fuer ein paar Tage nach NY kamm. War so toll ihn wieder zu sehen und ein wenig Zeit mir ihm zu verbringen. Ich bin mit ihm in den Skyrom ( echt geile Rooftop bar). Da die Fashion week in NY war, waren einige Models unterwegs *gg* so hatte da Sorin was zum schauen *ggg* ... Ich bin dan auch noch den ganzen Freitag und Samstag rein! Ich hab ihm die Stadt gezeigt und am Samstag waren auch noch Kseniia und Ludy mit. China Town, little Italy, down Town, Grenwich Village, Central Park, Time sqaure Kino, Brooklyn Bridge und und und ... man kann sein ganzes Leben nach NYC und immer wieder was neues finden! Die Stadt fasziniert mich immer wieder, ein Freund von zuhause musste kommen um mir wieder klar zu machen was ich hier habe und wie scheisse geil es ist in dieser Stadt zu sein *gg*  Leider haben wir fast alle Fotos mit seiner Spiegelreflexcamera gemacht aber er wird sie mir schicken und dan kann ich euch geile Fotos zeigen ... Leider ist er nicht laenger da gewaessen, hatten echt eine gute Zeit. Unsere Maedelsrunde braucht einfach einen Mann *gg* ....

 

Hatte ein paar echt schoene relax Tage ohne Familie! Hab viel Zeit mit meinen Freuden verbracht, viel geskypt, wieder einige Armbaender gemacht *gg*, bin endlich zum taettowieren gekommen und hatte einfach eine gute Zeit diese Woche!

So lebts sichs gut *gg*

Eure Lisa

XOXO

14Februar
2012

Was ist schon normal?

Hi Leute!!

Ich freu mich so zu hoeren das wirklich einige meinen Blog mit verfolgen *gg* Die ganze Idee hinter diesem Blog war, meine Freunde und meine Familie am laufenden zu halten was hier abgeht aber der wichtigste Punkt fuer mich war dass ich in ein paar Jahren wenn ich mich zurueck erinnen will nur diesen Blog aufmachen muss und hab all meine Erinnerungen *ggg*

Soviel gibt es dieses mal gar nicht zu erzaehlen. Die Laura ( Italien ) wird in ein paar Tagen heim gehen und deswegen hat sie am Dienstag ein Abschieds Dinner gemacht ... wir waren ein paar girls drei Italy Girls, drei Oesterreicher ( mit mir *gg*) und zwei Deutsche. War eine echt lustige Gruppe.

 

So war unsere Freitag Movienight auch ein wenig groesser *gg* eine der Deutschen hat uns begleitet. Sara, ein ganz liebe, sie ist auch keine typisches Au-pair ... Sie hat 14 mm plugs, geht nicht fort hier und hoert Have Metal!! Mal schoen zur ablenken *g*  Muss ich fast zurueck nehmen was ich zu meiner grossen gesagt habe *g* ... Wir haben so ueber meine Au-pair Freunde geredet und natuerlich wollte die Olivia wissen wie die so aus sehen und herum laufen. Da kommt halt immer: " Sind die genau so wie du?'. Darauf hab ich diesesmal gesag: " Nein sorry, du hast eben das einzige nicht normale Au-pair in America *gg*." ... Sie tut ja immer so alls waer ich nicht ganz normal, allso bitte *gg* Dann war auch noch Laura und eines der Oesterreichischen Girls, Denise. Der Film war dieses mal „The Vow“ ... wird einer meiner lieblings Romantik Filme *gg*. Am Samstg hab ich dan den ganzen Tag gearbeitet und mit meiner kleinen ihrer laune wollte ich nur mehr ins Bett um 9 und nicht fort gehen. Ich find das ja immer genial, jetzt hat meine HM sich wieder irgend eine Medizin fuer die Faith einreden lassen und kaum nimmt sie die ist sie wieder so unmoeglich. Aber nach reden mit meiner HM haben wieder die Medizin abgesthlt ... die scheiss Tabs helfen ja nix. Erziehung, das is das einzige was es besser macht. Die Doctors sind ja auch arg hier machen Kinder in dem alter schon zu Junkies.

Wie versprochen werde ich euch die adresse meines Rout trip geben ... sieht schon echt gut aus *gg* Ich hab ja eine super seite gefunden um zu plannen ... leider gibt es ein Problem, ich kann den link nicht teilen grrrrr ... Aber auch facebook kann ich es teilen, allso jeder der meinen verrueckten Plan sehen will muss bitte auf facebook nachschauen.

Diese Woche ist freizeit angesagt *ggg* meine HM und die kids sind am Montag weg und mein HD wird am Donnerstag nach fliegen ... somit nur die Hunde und ich!!

Ja das wars dan wieder mal *gg* ich zaehl die Tage zu euch ..

 

XOXO eure Lisa

06Februar
2012

super bowl!!!



Hi!!

Das Leben hier bietet wirklich immer wieder was neues *gg*. Dieses WE war super bowl angesagt!

Zuerest aber mal alles andere *gg*. Am Donnerstag hatte mein kleine Talentshow in ihrer Schule und ich bin mit ihr gegangen. Sie war nicht dabei aber sie wollte ihre Freunde natuerlich sehen *g* ... echt ganz schoen beeintruckend was sich 8,9 und 10 jaehrige trauen. Von alleine singen ueber solos auf dem Klavier oder der Geige bis zu ganz schoen beeintruckenden Tanzvorfuehrungen. Auch zwei zauberer waren dabei und komiker *gg*. Fast genauso wie man es in den Filmen sieht ... schon sehr cool! Leider sind die Fotos nicht so gut geworden L zu weit weg gesessen.

Am Freitag Vormittag bin ich nach New Haven gefahren um mall das Tattoostudio dort aus zu checken, es wird einfach zeit bunder zu werden. Allso New Haven ist eine richtige Ami Stadt wo ich ganz erhrlich nicht mit dem Auto stehen bleiben muss ... voll komisches Gefuehl dort, soll ja auch eine der gefaehrlichsten Staedte von CT sein. Na ja, nach einigen e-mails zu meinen favorite Tattooartists hab ich mir gedacht auch da rauf zu schauen, hab ja nur sehr gutes gehoert *gg*. Und ich muss sagen das alles war die wahrheit. Ein cooler Laden und extrem begabte Tattoowierer. Und somit gehts am 16 Feb. unter die Nadel *ggggggggg* freu mich schon soooooo sehr. Ivana und Kseniia werden mich begleiten *gggggggg*

Am Freitag habe ich auch wieder „deutsch unterricht“ gegeben *g* die zwei Kids machen mich fertig. Nach 2 Stunden da kann ich heim schlafen gehen *ggg* aber macht mega spass. Witzig wars aber alls ich kurze Zeit alleine mit den Kids zuhause war und ein Nachbarsmaedchen vorbei kahm um Kekse zu verkaufen. Das alleine waer ja nicht funny aber das sie eine sehr gute Freundin von meiner kleinen war und sie total sprachlos war alls sie mich gesehen hat schon *gg* hatt sich mal gar nix ausgekannt die kleine. Und wie sie das naechste mal meine kleine gesehen hatt war das dass ersete was sie ihr erzaehlen musste, so alls wuerde sie einen Skandal aufdecken *ggg* ...

 

An unserer Movie Night war dieses mal „one for the money“ angesagt, mit Kathrin Heagel. Ganz guter Film. Hab von meiner HM erfahren das die Kathrin Heagel bevor sie nach LA gezogen ist in New Canaan aufgewachsen und zur High School geganngen ist *ggg* Am Samstag dan hiess es endlich wieder mal nach South Norwalk ein wenig party machen ... aber leider hatt uns eine verdammt schlechte Band den Abend ruiniert. Wie kann man nur so einen Saenger auf die Buehne lassen. Aber ein wenig funn hatten wir dan doch *gg* 

Am Sonntag war da    n super Bowl Partyangesagt. Bevor ich mich um 6 mich mit den Maedels in der Bar getroffen habe bin ich wieder mal 5 Stunden beim Roattrip plannen gesessen *ggg* hab eine super Seite gefunden. Wenn ich ganz fertig bin, gibts einen link hier und dan koennt ihr mal selber beurteilen wie verrueckt wir sind *gg* aber danach war spass angesasgt. Der Super Bowl hier ist wirklich ein Pflichtermin, da kommt keiner vorbei. War ein sehr lustiger Abend mit meinen Girls ....

 

 

Ja, so gehts voran ... sind schon nur mehr 4 Monate alls Au-pair leben. Dan noch ein Monat reisen und dan endlich wieder heim zu meinem Suessen, meinen Freunden, meiner Fam. und wer haette es geglaubt *ggg* gott sei dank zuruck in meinen Job, hoffe so sehr auch in die selbe Firma. Der haufen dort geht mir ab *ggg*

 

XOXO Lisa

01Februar
2012

9/11 memorial!!

Hi Leute!!

Hier gehts zu ... „verwoehnt“ bekommt hier eine ganz neue beteutung. Is ja schon echt arg wenn ein 8 jaehriges Maedel ein I-touch alls Geburtstagsgeschenk oder so bekommt aber einfach mal so neben bei fuer das Versprechen „Ab jetzt wirst du dich aber benehmen“, ist schon noch mal was anderes. Am naechsten morgen dan mal wieder geschreie und das uebliche einfach halt nicht machen wollen was gesagt wird. Dan kommt die Frage von dem Dad: „Hast du nicht gesagt das du dich ab jetzt benehmen wirst?“. Die kleine dan zurueck: „Wann hab ich das gesagt? Das hab ich nie gesagt!“ .... muss ich noch mehr erzaehlen?? Glaub nicht! Das einzige gute ist das ich jetzt ein Druck mittel hab fuer schlechtes benehmen und das meine HM es auch so sieht ... mall sehen wie lange das was hilft!

Aber zu besseren Dingen. Letztes WE war ich mit der Laura (Italy), der Ivana und zwei Oesterreicherinen (Oeberoest. und Burgenl.) im Kino. Wir haben den Film ueber 9/11 angeschaud mit dem kleinen Jungen ... ich weiss nicht wie der Film bei euch heisst. War ein sehr trauriger aber sehr guter Film. Am Samstag war dan wieder arbeiten angesagt ... war nichts bessonderes. Meine kleine hatte Playdates und meine Grosse war mit den Eltern mit. Das gute war das ich mal wieder auch eine schoene und lustige zeit nach all den schwierigkeiten mit meiner kleinen hatte. Haben so kleine Movies und funny pics auf dem macbook gemacht. Ich will ein ipad, das Ding ist einfach nur mehr geil. Mal schauen was sich da noch machen laesst! *gg* Am Abend wollte ich eigentlich ja mit der Ivana ausgehen aber leider ist die schon wieder mal krank gewaessen .. kann man leider nix machen. Die anderen waren alle am Freitag saufen *gg* allso hangover total!

Am Sonntag bin ich dan ganz spontan mit der Kseniia und der Anja (Ukraine) nach NYC. Wollten eigentlich zur Parade des Chineschischen Neuen Jahrs nach Chinatown aber wir waren zu spaet und haben keinen guten Platz bekommen. Somit sind wir ein wenig in Chinatown herumgelaufen ( beide waren noch nie dort)

 

 und sind zum Memorial Park von 9/11! Ich kann nur sagen WOW ... erstens: wahnsinns Park, zweitens: komisches Gefuehl dort zu sein wo so viele Menschen gestorben sind ... Wenn du all diese Storys von den Menschen hoerst die das miterlebt haben ( mein HD oder die Eltern der anderen Au pairs) und dann zu diesen Platz kommst ueberwaeltigen dich sehr viele Gefuehle. Nach sehr vielen Gespraechen, Videos und Bildern glaubte ich zu wissen wie schrecklich das gewaessen sein muss aber dieser Ort gibt dir noch mal einen ganz andere Seite ... es ist sehr schwer fuer mich das in Worte zu fassen! Um das Gefuehl zu bekommen und das verstaendniss muss man selber dort sein aber auf den Fotos kann ich euch es wenigstens ein wenig zeigen ...

   

Nach dem sind wir noch ins Worl Financel Center ...

 

Zum abschluss hiess es dan fuers Dinner zum Time Square zu Olive Garden ... sehr gut!

 

Allso war wieder mal ein echt toller Tag in NYC. Leider war dan das WE auch schon wieder vorbei. Und der Alltag kahm wieder viel zu schnell. Am Dienstag Abend hatt die Anja mich und die Kseniia zu ihr nachhause eingeladen, zu einem Movie Abend! O mann, die hatts gluecklich erwisch. Wahnsinns Haus mit geilem home Kino und Eltern die ihr das Geld nur zu schmeissen ... viel arbeiten ist das einzige schlechte *gg*. Aber das naechste mal kommen wir am Tag um alles zu sehen *gg*

Eure Lisa

XOXO

26Januar
2012

Es schneit!!!!!

Der Schnee ist da!!!!! Endlich ... voll schoen am morgen die Augen auf zu machen und ins weisse zu schauen *gg* am 20. Jaenner hatts endlich richtig zum schneien angefangen!! Natuerlich musste ich da gleich raus in den Schnee. Bin mit den Kids Bob fahren gegangen. Wir haben einen richtig coolen Huegel am Grund, wo es super klappt. Und mit den Hunden im Schnee ist es voll der Spass. Aber einfach fotos anschauen *gg* ...

 

Die Tage vergehen wie im Flug ... Frueh arbeiten – dan etwas lesen – in die Gym mit der Ivana – auf einen Kaffee – heim lesen, Blog schreiben, skypen, LA ink schauen ( oder irgendwelche andern TV Serien, alle frei *gg*).... – um 3:30 arbeiten bis um 8:00 – mit meinen HP tratschen, lesen, relexen – schlafen .... Von Montag bis Freitag eigentlich immer das selbe. Letzte Woche war ich aber auch mit der Ivana nachfragen wegen unsern Amerikanischen Fuerherschein ... O boy, alleine um eine Info zu bekommen sind wir 40 min in der Schlange gestanden .... Info: Zettel ausfuehlen, Pabiere bringen, 8h Kurs machen und viel Geld bezahlen! Allso heisst es in den naechsten Tagen ab zu einer Fahrschule. Is ja eigentlich eine Frechheit, bist deutsch oder franzoesisch brauchst nur hingehen den Fuehrerschein von zuhause herzeigen, die Papiere ausfuehlen und fertig!! Allso echt unfair! Aber leider kann mans nicht aendern.

Am Freitag, Kino Abend, diesesmal der neue Underworld .. echt top Film! Am Samstag war Bob fahren und Playdates angesagt! Am Abend hatte ich so eine richtige Familien stimmung wegen dem ganzen Schnee und bin somit mit der Fam ausgegen fuer Dinner ... Zuhause haben wir dan richtig gemuedlich TV geschaut! Ohne meiner grossen ... die hatt sich mal wieder wie die alte benommen. Wenn meine Tochter so mit mir reden wuerde wuerds ma irgendwas aushaengen ... so respektlos!! Einfach alls waer ihre Mam nur eine schaebige Putzfrau die von ihrem o heiligen Dad aus dem Dreck geholt wurde und deswegen hatt sie nichts zu sagen .. echt kein Scherz, ist wirklich unglaublich! War ja nur so das die grosse, boesse war weil die Eltern ihr nicht einen 120000 $ teuren Tennisplatz bauen wollen ... echt krass! Und ihre Mam hatte die frechheit sich in das Gepraech von der grossen und ihrem Dad ein zu mischen. Man kanns gar nicht so richtig beschreiben was da abging, man muss da dabei sein *gg* fuer mich mitlerweiler nur mehr besser alls jedes Kino!

Am Sonntag habe ich dan fuer extra Geld wieder gearbeitet. Ab Mittag bis zum naechsen Morgen weil die Eltern auswaerts geschlafen haben! War eigentlich ein netter Sonntag! Eislaufen mit meiner kleinen und ihren Playdate ( beide so gut wie das erste mal auf dem Eis *gg*)  und meine Grosse mit ihrem Playdate (  die kannst alleine los lassen am Eis ) ... das ganze organiesieren mir den Schuhe und so war in den Menschenmengen schon etwas schwierig aber hatt gefunkt *gg*  Auf dem Eis war es dan sehr viel spass und meine kleine hat sich echt gut gemacht *gg* wollte zwar nicht richtig von meiner Hand weg aber trotzdem nicht schlecht. Meine grosse hat mich auch mal abgeloesst, um mich mal fahren zu sehen ... Da ich das Glueck hatte und mich letzte Woche beim Cluster meeting am Eisring etwas einfahren konnte, hatt es auch nicht so schlecht hingehaut! Nach dem Eislaufen sind wir alle heim, haben was gegessen, die sind raus Bob fahren gegangen und haben mal wieder Videos gemacht. Meine zwei haben sich mit den Streiten auch einigermassen zurueckgehalten ... „einigermassen“! Am Abend sind wir dann, danach wir das Playdate meiner kleinen heim gebracht haben, ausgegen zum Pizza essen und danach noch zum Eis essen. Ja, Amerikaner gehen auch im Winter Eis essen *gg* Beim Eis essen hatten wir dan echt noch viel Spass mit Gespraeche darueber wie sich die Maedels ihre Hochzeit mal vorstehlen und was schoene Namen fuer ihre Kinder waeren *gggg* das hatt auch bis nachdem die Freundin meiner grossen zuhause war angehalten. Solche Tage koennte es mit den Kids viel oefters geben!

Fuer meine neue College Klasse hab ich mich jetzt auch schon eingeschrieben. Dieses mal ist es eine Klasse um meine Englische Aussprache zu verbessern *gg*.

Reise plannen *ggggggggg*  ... Jetzt faengt der Spass hier erst richtig an!! Seit letzter Woche hab ich angefangen unser Travel month zu plannen!!! Aber genaueres gibt es wenn ich ganz fertig bin ... aber mal so viel: Scheisse geil – time of your life – unglaublich – AAAAAA kanns nicht mehr erwaten *gggg*

 

Am 31.3 gehts mit da Ivana jetzt in ein Hostel direkt am Venice Beach in LA ... DER Beach in LA, genau den den man in den Filmen immer sieht *gggggggg* mein grinsen koennt ihr euch vorstehlen. Und weil wir bis am 8 April bleiben und somit ueber meinen Geb. bekommen wir es sogar billiger *gg* Aber das aller aller beste ist das wir am 7. ( meinen Geb *gg*) nach Las Vegas zum Viva Las Vegas Rockabilly Weekend raus fahren ... das groesste Rockabilly treffen der Welt ... muss ich meinen grinser beschreiben  *gggggggggggggggggggggggggg*!! Allso nur mehr geil!

Da ich ja ein kleines Geldproblem habe ( wie immer) hab ich nach langen suchen jetzt auch endlich einen neben Job gefunden ... war e nur vor meiner Nase!! Ich hab einfach mal so versucht eines der Armbaender von meiner HM zu machen und da das so gut geganen ist hat sie mir angboten fuer jedes Armband 10 $ zu geben *ggg* seit dem sind es jeztz schon 6 Stueck ...

Und das Glueck kuesst mich zur zeit, weil mir auch gleich noch ein zweiter Neben job ueber den weg gelaufen ist *gg* Ueber die Marina bin ich zu einer Mum gekommen die aus einer Deutschen Familie stammt und gerne ein Maedel haette die mit ihren Kids ein wenig deutsch redet *gg*. Ganz suesse Kids ( Junge ist 3 und Maedel ist 6 )! Es macht auch voll spass mit der Mum ein bisschen in Deutsch zu reden, sie ist auch ziehmlich gut *gg* Eine wirklich sehr nette Familie gleich in der Stadt! Das beste aber ist das ich fuer 2 Stunden spielen, reden und so, ganze 40$ bekomme *ggg*

Allso langsam heisst es ... Tattoos ihr seit bezahlt *gg* Jetzt fehlt nur mehr der richtige Tattooartist!

XOXO Eure Lisa

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.